Festliche Events

10 originelle Ausflugsideen für magische Weihnachtstage in der Region Grand Est

Marché de Noël-Philippe Gisselbrecht Ville de Metz

Wenn die Weihnachtszeit näher rückt, verwandelt sich die Region Grand Est in eine festliche Wunderwelt. Von Mitte November bis Ende Dezember erwarten Sie unzählige magische Erlebnisse... wählen Sie ganz nach Lust und Laune! Brauchen Sie Ideen? Entdecken Sie unsere Vorschläge für originelle Ausflüge, von denen Sie unvergessliche Weihnachtserinnerungen mit nach Hause nehmen.

Strahlende Kinderaugen in der Märchenstadt Metz

Folgen Sie dem verführerischen Lebkuchenduft zu den Weihnachtsmärkten in Metz. Genießen Sie vom Riesenrad aus den herrlichen Blick auf den Stephansdom und die Holzchalets. Bei Einbruch der Nacht erwartet Sie zum Abschluss ein poetischer Spaziergang mit der ganzen Familie auf dem Sentier des Lanternes am Square Boufflers, der von Zwergen, Teddybären, Holzsoldaten und vielen anderen Gestalten zauberhaft beleuchtet wird.

 

Lassen Sie sich vom Zauber der Stadt Metz verführen

Noël à Mulhouse

Unwiderstehliche Kreativität in Mulhouse

Die kosmopolitische Stadt mit ihrer unglaublichen industriellen Geschichte und ihren Street Art Kunstwerken hält immer noch neue Überraschungen bereit. Mit den nahenden Weihnachtsfeiertagen erwacht die Neugier, welches Motiv wohl dieses Jahr den berühmten Weihnachtsstoff ziert und die ganz Stadt schmückt. Mulhouse zu Weihnachten ohne ein Stück dieses eigens designten emblematischen Stoffs zu verlassen, wäre ein absolutes Fashion-No-Go!

Das dürfen Sie Weihnachten in Mulhouse nicht verpassen

Parade de la Saint-Nicolas

Begegnung mit Sankt Nikolaus in Nancy

In der Region Grand Est wird der Beschützer der Kinder mit ebenso großer Vorfreude erwartet wie der Weihnachtsmann. Die Allerkleinsten können ihre Aufregung kaum zügeln bei dem Gedanken, Sankt Nikolaus leibhaftig zu begegnen und Süßigkeiten zu bekommen! Vom 9. bis zum 10. Dezember wird das Leben in Nancy von festlichen Paraden und dem großen Umzug zu Ehren des Heiligen bestimmt, der auf dem schönsten Platz Europas seinen Höhepunkt findet.

Entdecken Sie das Nikolausfest

 

      Weihnachtszauber mit sphärischen Welten in Troyes

      Wenn Weihnachten nicht mehr weit ist, erscheinen von dem Rathaus von Troyes und den drei großen Plätzen in der Innenstadt wundersame Sphären. Tauchen Sie ein in eine Welt vergangener Zeiten mit der Weihnachtsgeschichte „Die größte Weihnacht in Troyes“, spektakulär in Szene gesetzt mit einem Dekor märchenhaft anmutender Sphären. Ein magischer Spaziergang, bei dem Ihre Kinder sogar einen Brief an den Weihnachtsmann abschicken können...

      Strasbourg-Place Kléber

      Bestaunen Sie den großen Weihnachtsbaum am Straßburger Weihnachtsmarkt

      Den größten geschmückten Weihnachtsbaum Europas können Sie... natürlich in der Weihnachtshauptstadt Straßburg bewundern. Majestätisch erhebt er sich über dem ältesten Weihnachtsmarkt Frankreichs inmitten unzähliger Holzchalets, die den würzigen Duft von Glühwein verströmen. Glanzvolle Pracht, wie geschaffen für ein unvergessliches Erinnerungsfoto...

      Urlaub in der Weihnachtshauptstadt

      Spaziergang auf dem XXL-Weihnachtsmarkt in Reims

      In der Stadt der Königskrönungen finden alle Festlichkeiten ihren gebührenden Rahmen, auch zur Weihnachtszeit. Welch herrliches Gefühl, auf dem drittgrößten Weihnachtsmarkt Frankreichs umherzustreifen! Tauchen Sie mit einem perlenden Glas Champagner in das lokale Ambiente ein und bestaunen Sie die weihnachtliche Beleuchtung aus den Höhen des Riesenrads... was könnte romantischer sein?

      Lust auf ein Wochenende in Reims?

      Noël à Colmar

      Weihnacht wie aus dem Bilderbuch in Colmar

      Sie sehnen sich nach einem Weihnachtsfest in winterlichem Dekor wie im Märchen? Dann werden Sie Colmar mit seinen berühmten Beleuchtungen und seinen sechs Kunsthandwerker-Weihnachtsmärkten, einer schöner als der andere, einfach lieben. Unwiderstehlich auch der Spaziergang an den Kanälen des charmanten Viertels „Petite Venise“, an denen sich bunte Fachwerkhäuser reihen.

      Weihnachtszeit in Colmar

      Epernay-habits-de-lumière

      Prickelnde Lebenskunst der Champagne in Épernay

      Wenn die Hauptstadt des Champagners sich für das Festival „Habits de Lumière“ vom 8. bis zum 10. Dezember in überwältigendes Licht hüllt, beginnen drei prickelnde Festtage, die die berühmte Avenue du Champagne und die großen Champagnerhäuser von Épernay in noch glanzvollerer Schönheit erscheinen lassen. Darbietungen, Feuerwerke, Champagnerbars, Oldtimer-Parade, Gastronomie-Concours... in der Weihnachtszeit präsentiert sich die Lebenskunst der Champagne in Bestform.

       

       

      Charleville-Mezieres-marche Noel

      Legenden der Ardennen in Charleville-Mézières

      In den geheimnisumwobenen Gegenden der Ardennen ist das Brauchtum tief verankert. Vom 27. November bis zum 31. Dezember erwachen die Erzählungen und legendären Gestalten zum Leben und bevölkern den Zauberwald von Charleville-Mézières. Treten Sie ein und lassen Sie sich von dem weihnachtlichen Zauber betören... vielleicht begegnen Sie sogar einem Troll, Zwergen... oder der Göttin Arduinna!

          Lac de Gérardmer sous la neige

          Weihnachtszauber in den Bergen

          Tief verschneite Tannen, ein wärmendes Käsefondue und knisternde Scheite im Kamin: perfektes Glück in den Bergen! In den Vogesen finden Sie all das... und noch viel mehr. Fackelabfahrten, Weihnachtsmärkte und wunderschön beleuchtete Dörfer entführen Sie in eine traumhafte Welt. Fast wäre man geneigt, mit einem verstohlenen Blick in den Sternenhimmel nach dem Weihnachtsmann Ausschau zu halten...

          In verschneiten Berghöhen

          Sie brauchen Inspiration?